Tennengau Climbers

Romariswandkopf (3511m) und Großglockner (3798m) mit Johann und Daniel Struber - 09.03 - 10.03.2014

 

GipfelfotoSeit Jahren stand der Großglockner weit oben auf meiner Liste, gestern war es endlich soweit..

 

Tag 1:

Start war um 7:00 in Abtenau, nach 2,5h Autofahrt in Kals angekommen schnallten wir die Ski an und maschierten in Richtung Stüdlhütte. Nach einer kurzen Rast auf der Hütte starteten wir zu einer coolen WormUp-Tour auf den 3511m hohen Romariswandkopf.

Der Weg führt über das scheinbar endlose Teischnitzkees, welches aber immer einen traumhaften Blick auf den Gr. Glockner bietet. Am Gipfel des Romariskopf hat man bereits einen Gipfelblick sondergleichen…

 

 

Tag 2:

Nach einem super Frühstück auf der Stüdlhütte ging es los, natürlich waren wir nicht die einzigen mit unserem Ziel..aber das war uns im vorhinein klar.

Leider mussten wir den Sommerweg zur Adlersruhe nehmen, da der obere Teil des Ködnitzkees noch sehr vereist war. Am restlichen Weg herrschten super Verhältnisse, nur an der Glocknerscharte gab es natürlich einen Stau.

 

Der Abstieg ging ebenso reibungslos, nur die Abfahrt war nicht wirklich zum genießen..teils Bruchharsch, teils 20cm Firn,..

 

Hammer Gebiet, Hammer Berge, Tolles Wochenende!

 

 

 

Copyright © 2019 by Christian Auer. All Rights Reserved.